99 Cent Telefonsex: günstig, live, ohne Abo

0900 5666627*

Jetzt anrufen!

*0,99 Euro/Minute aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise ggf. abweichend, kein Abo, keine versteckten Kosten

Günstiger 99 Cent Telefonsex live

Alle 99 Cent Telefonsex Features auf einen Blick

Nur günstige 99 Cent

Dieser Tel Sex ist wirklich extrem günstig: Er kostet nämlich nur 99 Cent pro Minute aus dem Festnetz. Noch günstiger geht nicht.

Private Gespräche

Alle Gespräche finden in einer intimen Atmosphäre ausschließlich zwischen dir und der Dame deiner Wahl statt. Keine Zuhörer.

Ohne Abonnement

Wenn du unsere günstige Erotik Nr. anrufst, schließt du garantiert kein Abo ab. Alle Anrufe werden minutengenau abgerechnet.

Vom Handy erreichbar

Damit du auch von unterwegs anrufen kannst, ist die 0900 Nummer auch vom Handy erreichbar. Leider nicht für 99 Cent.

Echte Livegespräche

Kein Telefonsex vom Band: Wir bieten dir günstigen Telesex mit 1:1 Livegesprächen. Unzensiert, diskret und völlig anonym.

Atemberaubende Frauen

Unsere Damen haben es richtig rauf. Sie werden dich mit Dirty Talk, Wichsanleitungen, Stöhnen und Rollenspielen anheizen.

99 Cent Telefonsex mit tollen Features

Die Features im Detail

Telefonsex günstig für nur 99 Cent genießen - und zwar live

Auch anderswo findest du Angebote, um Telefonsex günstig zu genießen. Allerdings handelt es sich dabei meist um Telsex zum Lauschen, also ohne Livegespräche. Dagegen ist grundsätzlich nichts einzuwenden. Bloß bieten wir eben für 99 Cent Telefon Sex live an. Also mit echten Livegesprächen. Mehr Dateils hierzu findest du im entsprechenden Tab. An dieser Stelle wollen wir lediglich darauf hinweise, dass günstiger Sex am Telefon sehr wohl auch live möglich ist.

Günstiger Telefonsex vs. billiger Telefonsex - die Unterschiede

Ist 99 Cent Telefonsex eigentlich günstig oder billig? Nun, wahrscheinlich sind beide Adjektive gleichermaßen zutreffend. Allerdings gefällt uns die Bezeichnung billiger Tele Sex nicht so gut wie günstiger Telefonsex. Warum? Weil billig schlechte Qualität impliziert. Das ist bei uns definitiv nicht der Fall. Wir achten sehr darauf, nur großartige Damen für unsere Sextelefonnummer zu engagieren. Interessanterweise suchen weniger Nutzer bei Google nach billigem Telefon Sex als nach günstigem Telsex. Offenbar ist der feine Unterschied zwischen billig und günstig durchaus mehr Menschen bekannt, als man vermuten würde.

Unser Angebot: eine billige Sex Hotline, aber günstige Telefonerotik

Wir selbst sagen, dass unsere Erotiknummer billig ist, aber der Tel Sex günstig. Das mag auf den ersten Blick verwirrend erscheinen, ergibt jedoch durchaus Sinn. Die Sex Hotline ist deshalb billig, weil es sie eben nur 99 Cent je Minute kostet. Das ist um die Hälfte weniger als der übliche Tarif von 1,99 Euro je Minute. Wenn eine Sex Line 50 Prozent Ersparnis bietet, darf man sie unserer Meinung nach mit Recht als billig bezeichnen. Gleichzeitig ist der Telesex günstig. Das soll bedeuten, die Qualität der erotischen Dienstleistung unserer Damen ist hoch. Du bezahlst als Anrufer zwar weniger für diesen Telefon Sex. Gleichzeitig bekommst du dieselbe Qualität geboten, als hättest du eine Sexline zum üblichen Tarif angerufen.

Privater Telefonsex zum kleinen Preis in Anonymität und Diskretion

Unser privater Telefonsex bietet dir nicht bloß einen deutlich günstigeren Tarif als andere Anbieter, sondern garantiert völlige Anonymität und Diskretion. Das ist für uns selbstverständlich. Denn günstiger Telefon Sex wäre wenig wert, wäre er nicht anonym und diskret. Schließlich möchtest du garantiert nicht, dass jemand von deinen erotischen Eskapaden am Telefon erfährt. Wie bei anderen erotischen Dienstleistungen spielt auch bei Telesex Geheimhaltung eine große Rolle.

Wann Telefonsex privat ist - Unterschiede in den Definitionen

Wann ist Telefonsex privat? Die Antwort darauf unterscheidet sich in Abhängigkeit davon, wen du fragst. Viele würden spontan und intuitiv antworten, Telsex ist dann privat, wenn zwei persönlich miteinander bekannte Menschen ohne finanziellen Interessen Erotik am Telefon haben. Während wir dieser Definition durchaus zustimmen können, erscheint sie uns zu einschränkend. Im Bereich der Prostitution gibt es den sogenannten Girlfriendsex. Eine Prostituierte gibt dabei vor, deine Freundin zu sein. Sie erschafft sozusagen kurzerhand die Illusion, du hättest privaten Sex mit deiner Freundin und eben nicht mit einer Fremden. Unsere Damen tun am Telefon dasselbe. Sie kreieren eine private Atmosphäre während des erotischen Telefonats. Ganz so, als hättest du nicht Telesex mit einer fremden Frau, sondern mit (d)einer Freundin. Wir fassen diese Atmosphäre im Ausdruck privater Sex am Telefon zusammen.

Wir bieten privaten Telefonsex, der gleichzeitig anonym und diskret ist

Rufst du unsere Erotikline an, hast du also günstigen Telefonsex, der sich privat anfühlt - und zugleich völlig anonym und diskret ist. Viele Anrufer nutzen unseren günstigen Telefon Sex für einen Seitensprung. Deshalb ist es überaus wichtig, dass die Ehefrau oder Freundin niemals davon erfährt. Denn was nützt es, Tele Sex günstig genießen zu können, wenn hinterher die Beziehung auf dem Spiel steht? Deshalb garantieren wir deine Anonymität gegenüber den Damen unserer Sex Hotline. Sie wissen nicht, wer du bist und wo du wohnst. Sie sehen auch deine Telefonnummer nicht. Sie wissen letztlich nur das, was du ihnen selbst erzählst. Gleichzeitig sind sie vertraglich dazu verpflichtet, absolutes Stillschweigen über alle erotischen Telefonate zu bewahren. Damit dein telefonischer Seitensprung - falls dein Anruf einer ist - nicht irgendwann wie ein Bumerang zurückkommt.

Günstige Telefonerotik ohne Haken - kein Abo, keine versteckten Kosten

Wir bieten günstigen Telefon Sex ohne Wenn und Aber: kein Abo und keine versteckten Kosten - garantiert. Auch anderen Anbietern von Telefonerotik ist selbstverständlich nicht entgangen, dass viele Nutzer regelmäßig im Internet nach günstigem und billigem Tel Sex suchen. Also haben sie sich etwas einfallen lassen - nämlich eine echte Hinterhältigkeit, um Anrufer in eine Falle zu locken und abzuzocken. Das wirst du bei uns definitiv nicht erleben. Von unseriösen Praktiken wie diesen lassen wir konsequent die Finger. Wir möchten, dass du mit unserem Angebot zufrieden bist und es deshalb wiederkehrend nutzt.

Finger weg von 4 Cent Sexhotlines: Die sind nur scheinbar billig

Die erwähnte Hinterhältigkeit besteht in 4 Cent Erotikhotlines - die sind nämlich bloß scheinbar billig. In anderen Worten: Sie erwecken den Anschein, dass sie billig sind. Tatsächlich erweisen sie sich als teure Falle. Die sieht so aus, dass deine Aufmerksamkeit gezielt auf die oft harmlos als normale Handynummer oder Ortsrufnummer daherkommende Sex Telefonnummer und ihren vermeintlich billigen Tarif von 4 Cent je Minute gelenkt wird. Versteckt irgendwo im Kleingedruckten steht jedoch, dass du bei Anruf dieser angeblich billigen Sex Nummer ein Abo abschließt. Und das kostet dich gleich mal mehrere Dutzend Euro. Die Rechnung dafür erhältst du einige Tage später ohne Ankündigung per Post. Aus Scham und Furcht vor rechtlichen Konsequenzen - die Rechnungen sind meist recht aggressiv formuliert - bezahlen nicht wenige. Wir raten daher ganz dringend: Finger weg von vermeintlich billigen 4 Cent Telefon Sexhotlines! Die sind niemals seriös. Ganz abgesehen davon, dass für diesen Minutentarif keine Dame arbeiten würde. Dahinter kann sich also nur eine Falle ohne echte Dienstleistung verbergen.

Billige Sex Hotline ist nur dann seriös, wenn minutengenau abgerechnet

Du solltest einer billigen Telefon Sex Nr. nur dann vertrauen, wenn sie minutengenau abgerechnet wird. Wir setzen dafür eine klassische 09005 Sexnummer ein. Denn diese Vorwahl hat sich bewährt. Sie ist etabliert und die Abrechnung erfolgt für dich sowohl transparent als auch unkompliziert. Dein Telefonanbieter zieht den angefallenen Betrag für uns mit deiner nächsten Rechnung ein. Du erhältst keine separate Rechnung per Post. Vor allem kannst du sicher sein, dass nur deine tatsächlichen Gesprächsminuten abgerechnet werden und du eben kein Abo abschließt. Die angefallenen Gesprächsminuten nebst des dazugehörigen Betrags findest du eben übersichtlich in der Rechnung aufgeführt.

Unsere günstige Sexhotline ist auch vom Handy erreichbar

Um dir größtmögliche Flexibilität und Entscheidungsfreiheit zu bieten, ist unsere günstige Telefon Sex Hotline auch vom Handy erreichbar. Allerdings müssen wir einschränkend ganz klar sagen, dass Handy Telefonsex so günstig wie aus dem Festnetz nicht ist und sein wird. Das liegt an den Mobilfunkanbietern. Wir würden dir gern Handysex günstig anbieten. Allerdings haben die Mobilfunkkonzerne beschlossen, günstige Telefonerotik unmöglich zu machen. Sie schlagen vollständig im eigenen Ermessen bis zu 50 Prozent zum üblichen Festnetztarif drauf. Somit kann dich Telefonsex fürs Handy bis zu 2,99 Euro in der Minute kosten.

Telefonsex vom Handy ist günstig nur ohne 0900 Nummer möglich

Ganz generell ist günstiger Handy Sex nur ohne 0900 Erotik Hotline möglich. Denn gerade für 09005 Telefonsexnummern verlangen die Mobilfunkanbieter die erwähnten 2,99 Euro je Minute. Dabei ist der Festnetztarif unerheblich. Soll heißen: Obwohl unsere billige Telefonsex Nummer aus dem Festnetz nur 99 Cent je Minute kostet, kann es gut sein, dass dein Mobilfunkanbieter dennoch 2,99 Euro pro Minute verlangt. Dagegen können wir leider nichts machen. Wir bekommen von diesen Zusatzgebühren nicht mal etwas ab. Die stecken sich die Mobilfunkkonzerne allein in die Tasche. Liebend gern würden wir günstigen Telefonsex mobil für 99 Cent pro Minute anbieten. Aber die Mobilfunkanbieter machen uns einen dicken Strich durch die Rechnung.

Wieso es Handy Telefon Sex billig niemals geben wird

Billigen Handy Telefon Sex kann und wird es niemals geben - weil die Mobilfunkkonzerne ihn nicht zulassen. Kleines Beispiel: Von den bis zu 2,99 Euro je Minute, die sie für den Anruf einer 0900 Telefonsexhotline verlangen, erhalten wir als Anbieter der Sex Nummer einen geringeren absoluten Betrag als von den 1,99 Euro je Minute aus dem Festnetz. Die Mobilfunkanbieter behalten also einen erheblich größeren Anteil für sich. Würden wir es auf irgendeine Weise schaffen, Handy Telefonerotik billig für nur 99 Cent je Minute anzubieten, müssten die Mobilfunkkonzerne sich mit deutlich weniger zufrieden geben. Das werden sie jedoch nicht tun. Das haben schon andere größere Anbieter probiert und keine Veränderung bewirken können. Telefonerotik interessiert die Mobilfunkanbieter nämlich herzlich wenig. Sie werden die Anrufer von Sextelefonnummern weiter ordentlich zur Kasse bitten. Darum raten wir ausdrücklich, unseren 99 Cent Tel Sex aus dem Festnetz zu nutzen. Nur dann können wir diesen günstigen Tarif garantieren. Vom Handy wirst du immer mehr bezahlen. Welchen Betrag genau, das hängt von deinem Anbieter ab und das bekommst du kostenfrei zu Beginn des Telefonats angesagt. Dass unsere billige Erotik Nr. dennoch vom Handy erreichbar ist, liegt wie gesagt darin begründet, dass wir dir Entscheidungsfreiheit und zudem die mobile Flexibilität und Ortsunabhängigkeit eines Mobiltelefons nicht verwehren wollen. Du kannst selbst entscheiden, ob dir unser Telefon Sex die höheren Gebühren vom Handy wert ist, wenn du dafür von jedem Ort und auch unterwegs anrufen kannst. Wer sind wir, das für dich zu entscheiden?

Günstiger Telefon Sex mit echten Livegesprächen eins zu eins

Wenn du unsere Telefonsex Hotline anrufst, erlebst du günstigen Telesex live mit realen Frauen. Mit ihnen kannst du in privaten Gesprächen deine geheimsten Sexfantasien teilen und diese auf diskrete Weise in völliger Anonymität ausleben. Warum erwähnen wir das explizit? Ist das nicht selbstverständlich? Nein, das ist es tatsächlich nicht. Wir sind zwar nicht die einzigen, die für billige 99 Cent Telsex anbieten. Wohl aber sind wir einer der ganz wenigen Anbieter, die dir für diesen günstigen Tarif private Livegespräche bieten.

Oft wird nur Telefonsex zum Lauschen derart günstig angeboten

In den meisten Fällen bieten dir derart günstige Erotiknummern nämlich lediglich Telefonsex zum Lauschen. Dagegen ist nicht grundsätzlich etwas einzuwenden. Telefonerotik kann auch rein zum Lauschen großen Spaß machen. Wenn man darauf steht bzw. sich gerade genau das wünscht. Manch ein Anrufer ist zu schüchtern für Livegespräche. Andere können oder wollen gerade nicht persönlich mit einer Frau sprechen. Es gibt also gute Gründe, Telefonsex zum Lauschen zu bevorzugen. Dafür gibt es jedoch bereits genügend gute Angebote. Was wir wollten und wollen: Eine günstige Alternative mit echten Livegesprächen bieten. Und genau das ist es, was wir mit unserem billigen 99 Cent Telsex tun. Wir bieten dir eine seltene Alternative. Du sparst 50 Prozent gegenüber dem Standardtarif für Sex am Telefon live und bekommst trotzdem dasselbe Erlebnis in derselben Qualität - ohne Kompromisse und ohne Einschränkungen. Wie wir das machen? Wir verzichten auf einen Teil unseres Profits. Weil für den günstigeren Tarif mehr Menschen anrufen (können), fällt dieser Verzicht nicht zu groß aus. Aber wir haben ein seltenes Angebot, mit dem wir uns klar von anderen abheben können - und von dem du uneingeschränkt profitierst.

Telefonsex live macht einfach deutlich mehr Spaß als nur zu lauschen

Man muss es nämlich klar sagen: Telefonsex live ist spannender und aufregender als einfach nur zu lauschen. Warum ist das so? Wegen der vielfältigeren Möglichkeiten. Wenn du eine Erotik Line zum Lauschen anrufst, hast du ein vordefiniertes Set an erotischen Audios. Aus diesem kannst du wählen. Wenn nichts dabei ist, was dir gefällt, hast du Pech gehabt. Bezahlen musst du für den Anruf trotzdem. Das ist eine schlechte Erfahrung und möglicherweise wirst du diese Sexnummer nicht noch mal anrufen. Obwohl sie so günstig ist. Wir dagegen bieten dir Livegespräche. In diesen ist alles möglich, was du dir wünschst. Die Damen können in Echtzeit auf deine Bedürfnisse eingehen und sich individuell auf dich einlassen. Gleichzeitig hast du die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Damen. Der Wechsel von einer zur nächsten ist im Handumdrehen möglich. Eine negative Erfahrung wie bei Telefon Sex zum Lauschen ist damit viel geringer. Das Feedback unserer Anrufer jedenfalls ist bis auf vereinzelte Ausnahmen überwältigend positiv. Und ein paar chronisch unzufriedene Stänkerer gibt es doch immer, oder?

Telefon Sex zum kleinen Preis mit atemberaubenden Frauen

Wir sind überaus stolz darauf, dir Telefon Sex zum kleinen Preis von nur 99 Cent mit atemberaubenden Damen bieten zu können. Das ist nämlich nicht so einfach, wie es scheint. Man muss bedenken, dass diese Frauen eine Dienstleistung erbringen und nicht rein aus privatem Vergnügen Telsex mit dir haben. Es ist dasselbe wie bei Prostituierten oder Escortdamen. Das Erlebnis kann und soll natürlich trotzdem ein großartiges sein. Aber das Honorar spielt für die Damen unzweifelhaft eine Rolle. Gleichzeitig den Frauen ein motivierendes und faires Honorar bezahlen und dir nur 99 Cent je Minute dafür in Rechnung stellen zu können, ist keine einfache Sache. Dahinter steckt mehr, als du dir wahrscheinlich vorstellen kannst.

Telefonsex für 99 Cent ist eigentlich zu billig für die gebotene Qualität

Grundsätzlich sind 99 Cent für Tele Sex mit diesen Damen eigentlich zu billig, denn sie bieten dir wahrlich großartige Erlebnisse. Der übliche Taif von 1,99 Euro je Minute wäre mehr als gerechtfertigt. Schließlich nehmen wir nur die besten Frauen für unsere Sex Telefon Nummer an. Wir trainieren sie, wir schulen sie und tun alles, um dir das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Es passiert so viel hinter den Kulissen, dass wir ein ganzes Buch darüber schreiben könnten. Das alles nur dafür, dass du tollen Tel Sex genießen kannst. Dennoch haben wir entschieden, dir Telefon Sex für 99 Cent anzubieten. Warum so billig? Weil wir der Meinung sind, möglichst viele Menschen sollten sich Tel Sex leisten können. Und 1,99 Euro je Minute sind für viele zu viel Geld. Das verstehen wir. 99 Cent Telefonerotik dagegen bewegt sich in einer Größenordnung, die für einen Großteil in Deutschland erschwinglich ist.

Mit unserer Sex Hotline sparst du Geld, aber nicht am Genuss

Allerdings sollst du mit unserer Telefon Sex Nummer lediglich Geld sparen und nicht am Genuss. Deshalb war und ist es wichtig, dass die Damen dasselbe Honorar von uns erhalten, als würdest du eine teurere 0900 Erotik Hotline anrufen. Ehrlich gesagt wissen sie nicht mal, über welche Erotik Nummer du anrufst und dass die derart günstig ist. Für sie bist du ein normaler Anrufer. Da sie dasselbe Honorar erhalten, ist der von dir bezahlte Minutentarif für sie unerheblich. Das bedeutet, dir wird dieselbe Aufmerksamkeit zuteil wie einem Anrufer über eine teurere Sex Line. Und das, obwohl du mit 99 Cent je Minute erheblich weniger für deinen Tel Sex bezahlst. Wir verraten an dieser Stelle nicht, wie das genau funktioniert. Aber du darfst versichert sein, dass dein Telesex trotz der 99 Cent genau dieselbe Qualität haben wird wie doppelt so teurer Sex am Telefon.

99 Cent Telefonsex
0900 5666627*
Jetzt anrufen!
*0,99 Euro/Minute aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise ggf. abweichend
Günstiger Telefonsex - nur 99 Cent
Günstiger Telefonsex - private Gespräche
Günstiger Telefonsex - ohne Abo

So funktioniert unser günstiger 99 Cent Telefonsex

1. Sex Hotline wählen

0900 Sex Nummer aus dem Festnetz oder vom Handy anrufen.

Du rufst die Sexline von deinem Handy oder Festnetz an. Im zweiten Fall bezahlst du nur billige 99 Cent pro Minute. Dafür bist du leider lokal gebunden. Vom Handy ist es dafür nicht so günstig möglich.

2. Wünsche nennen

Nenne unserer Moderation deine erotischen Wünsche und Vorlieben.

Damit unsere Moderation dich mit der perfekten Dame verbinden kann, braucht sie Informationen. Sag ihr, worauf du Lust hast. Je präziser deine Aussagen, desto besser wird dein Telefon Sex sein.

3. Telefonsex genießen

Du wirst verbunden und dein billiger 99 Cent Telefon Sex beginnt.

Die Moderation hat anhand deiner Wünsche eine geeignete Dame ausgewählt und verbindet dich nun. Kaum bist du mit dieser Dame verbunden, geht dein Telesex auch schon los. Sei also bereit.

999+ zufriedene Anrufer pro Monat

Ruf jetzt an und werde einer davon!

99 Cent Telefonsex
0900 5666627*
Jetzt anrufen!
*0,99 Euro/Minute aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise ggf. abweichend

Die Inhalte des 99 Cent Telefonsex im Überblick

Wichsanleitungen

Unsere Damen bieten dir schamlose Telefonsex Wichsanleitungen von zart bis hart - sag ihnen einfach deine Wünsche und Vorlieben.

Dirty Talk

Telefonsex und Dirty Talk sind eine großartige Kombination, die dich garantiert zu einem intensiven Höhepunkt mit Gänsehaut bringen wird.

Rollenspiele

Wenn du auf erotische Rollenspiele stehst, gibt es keinen besseren Rahmen als Tel Sex, um sie mit offenen Frauen hemmungslos auszuleben.

Stöhnen

Unsere Damen werden während des erotischen Telefonats lustvoll und hemmungslos für dich stöhnen - Kribbeln im Bauch ist dabei garantiert.

Die Inhalte im Detail

Eine günstige Telefonsex Wichsanleitung für nur 99 Cent

Bei unserer günstigen Erotikline brauchst du wirklich nicht zweimal nachzudenken, denn sie bietet dir eine Telefonsex Wichsanleitung für nur 99 Cent je Minute. Wenn du auf Wichsanleitungen live stehst und dir privat gerade keine Frau dafür zur Verfügung steht, dann wirst du keine bessere Möglichkeit finden. Denn eine Telefon Sex Wichsanleitung ist jederzeit möglich, rund um die Uhr, mit nur einem Anruf, also ganz unkompliziert. Nicht mal mit Freundin oder Ehefrau ist das im realen Leben derart unkompliziert. Schließlich wartet die nicht ständig darauf, dass du plötzlich Lust hast, zum Wichsen angeleitet zu werden. Die Damen unserer billigen Erotik Hotline dagegen schon. Die warten tatsächlich darauf, dass du sie anrufst. Damit sie dich mit einer Telesex Wichsanleitung zur Ejakulation bringen können. Weil das bei uns so günstig möglich ist, musst du nicht darüber nachdenken, sondern kannst einfach anrufen.

Was Wichsanleitungen am Telefon so unheimlich aufregend macht

Wichsanleitungen am Telefon sind extrem aufregend. Vielleicht sogar aufregender als private Wichsanweisungen von Angesicht zu Angesicht. Warum? Weil du am Telefon anonym bist. Das bedeutet, du kannst dich leichter und mehr gehen lassen. Wenn deine Frau oder Freundin dich im heimischen Schlafzimmer zum Wichsen anweist, dann musst du dich unter Umständen zurückhalten und kannst deine geheimsten Fantasien nicht völlig ausleben. Es kann natürlich sein, dass deine bessere Hälfte sexuell vollkommen aufgeschlossen ist und alle deine Sexfantasien mitmacht. Dann herzlichen Glückwunsch. Viele Männer haben dieses Glück jedoch leider nicht. Solltest du zu dieser Mehrheit gehören, bietet dir eine Wichsanleitung am Telefon eine sichere, diskrete und anonyme Alternative zu einer privaten Wichsanweisung. Mit den Damen unserer günstigen Erotikhotline kannst du nämlich selbst deine intimsten und ordinärsten Sexfantasien ganz schamlos ausleben. Denn unsere Damen sind sexuell vollkommen aufgeschlossen. Das ist ihr Job.

Wieso du dich von unseren Damen zum Wichsen anleiten lassen musst

Womit wir bereits beim Grund sind, warum du dich unbedingt von unseren Damen übers Telefon zum Wichsen anleiten lassen musst - und sei es nur einmal zur Probe: Weil sie erstens nahezu keine sexuellen Tabus (mehr) haben und zweitens große Erfahrung darin, einen Mann mit einer Tel Sex Wichsanleitung zum Höhepunkt zu bringen. Das ist eine großartige Kombination: sexuelle Schamlosigkeit und Erfahrung. Du wirst wahrscheinlich wie so viele feststellen, dass eine solche Telsex Wichsanleitung besser und intensiver ist, als was du bislang im privaten Rahmen erlebt hast. Da du dank unserer billigen Sexhotline nur 99 Cent für deine Wichsanleitung am Telefon bezahlst, solltest du die Gelegenheit definitiv nutzen und es ausprobieren. Unseres Erachtens stehen die Chancen gut, dass du nach diesem einen Mal nicht genug hast. Das musst du zum Glück auch nicht. Denn unsere Frauen stehen dir rund um die Uhr für eine telefonische Wichsanweisung zur Verfügung.

Billiger Telefonsex mit Dirty Talk wird dich zur Ekstase bringen

Unsere billige 99 Cent Telefonerotik wird dich in Kombination mit Dirty Talk übers Telefon garantiert zur Ekstase bringen. Wieso wir uns dessen so sicher sind? Erstens weil du dir keine Gedanken um die Kosten machen musst. Du kannst dich also völlig auf das Erlebnis einlassen. Bei teureren Sex Hotlines ist das anders. Da schaust du möglicherweise ständig auf die Uhr, weil du nicht zu viel ausgeben kannst oder möchtest und die Gebühren geradezu in die Höhe schießen. Das allein wäre jedoch wenig wert, wenn unsere Damen nicht zugleich vorzüglich wären im Dirty Talk. Was sie sind.

Unsere Damen beherrschen die Kunst des Dirty Talk ausgezeichnet

Dirt Talk ist eine Kunst und man kann sie lernen, aber es braucht Zeit und Gelegenheit zum Üben - deshalb beherrschen die Damen unserer Sex Telefonnummer sie so vorzüglich. Weil es ihre Aufgabe ist, Männer allein mit der Stimme zum sexuellen Höhepunkt zu bringen. Dirty Talk ist eine bedeutsame Technik dafür. Da jeden Monat - wie du dir aufgrund des extrem günstigen Preises wahrscheinlich vorstellen kannst - sehr viele Männer die Sex Nummer anrufen, haben unsere Damen sehr viele Möglichkeiten zum Üben. Das merkst du als Anrufer sofort. Du spürst vom ersten Augenblick an, dass unsere Frauen selbstsicher und souverän im Umgang mit Dirty Talk übers Telefon sind. Für dich bedeutet das eine großartige Erfahrung.

Bei diesem günstigen Dirty Talk Telefon Sex kannst du nur gewinnen

Du kannst somit kurz gesagt bei diesem günstigen Dirty Talk Tel Sex bloß gewinnen. Du zahlst nur 99 Cent pro Minute und bekommst dafür die Erfahrung und Offenheit von professionellen Dirty Talkerinnen. Wir empfehlen daher, dass du unseren Damen gleich mal eine Chance gibst. Wenn es dir wie den allermeisten Anrufern geht, bist du von der Qualität des Dirty Talks begeistert und kannst überhaupt nicht genug davon kriegen. Das ist deine Chance für eine herausragende Erfahrung zum kleinen Preis.

Ein Telefonsex Rollenspiel für 99 Cent macht riesig Spaß

Wenn du auf erotische Rollenspiele stehst, wirst du feststellen, für nur 99 Cent machen sie auch übers Telefon großen Spaß. Vielleicht hast du schon mal ein Sex Telefon Rollenspiel erlebt und es genossen. Dann kannst du das jetzt zu einem günstigeren Preis tun. Rollenspiele gehören jedenfalls zu den am häufigsten verlangten und beliebtesten Inhalten unserer Anrufer. Kein Wunder, schließlich ermöglicht solch ein Rollenspiel übers Telefon ja gerade, aus den langweiligen Alltagsrollen mit einer gleichgesinnten Dame ausbrechen und gemeinsam aufregende Erfahrungen machen zu können.

Bei erotischen Rollenspielen am Telefon kannst du dich völlig gehen lassen

Bei den Sextelefon Rollenspielen über unsere billige Telefonsex Nummer kannst du dich jedenfalls völlig gehen lassen. Wie schon an anderer Stelle erwähnt, bist du gegenüber den Damen vollkommen anonym. Außerdem sind die das genaue Gegenteil von prüde. Sie werden dich gezielt herausfordern und deine animalischten Triebe animieren. Sie werden das Tier in dir aus der Reserve locken. Gerade damit du dich endlich mal sexuell völlig gehen lässt. Wenn man nicht gerade das Glück einer außergewöhnlich aufgeschlossenen Partnerin hat, ist das im realen Leben leider oft genug nicht möglich. Normale Frauen gelangen schnell an die Grenzen ihrer sexuellen Offenheit. Anders die Damen unserer Telefon Sexhotline. Die würden kaum Telefon Sex anbieten, wenn sie nicht außergewöhnlich offen wären.

Diskretion ist bei unserer billigen 99 Cent Sex Hotline garantiert

Unser günstiger Tele Sex bietet dir jedoch nicht bloß außergewöhnliche Frauen, sondern auch ein Höchstmaß an Diskretion. Der niedrige Preis von 99 Cent wäre noch zu tuer, wenn wir dir das nicht bieten könnten und würden. Diskretion ist für Telefon Sex genauso essenziell wie tolle, sexuell aufgeschlossene Frauen. Wählst du unsere billige 09005 Telefonsex Nummer, musst du dir um Diskretion also keine Sorgen machen. Die Damen sind von uns verpflichtet, Stillschweigen über alle Inhalte der Telefonate zu bewahren. Zudem haben sie keinerlei Informationen über deine Identität. Und deine Telefonnummer kriegen sie schon gar nicht zu Gesicht. Du bist also rundum abgesichert und kannst dich gehen lassen.

Frauen übers Telefon günstig beim Stöhnen belauschen

Die drei bislang aufgezählten Inhalte unseres günstigen Telefonsex sind nicht unabhängig voneinander, sondern gehen fließend ineinander über - und werden ergänzt durch das Belauschen von weiblichem Stöhnen übers Telefon. Es komplettiert die vier am häufigsten verlangten Inhalte. Telefon Sex zum Lauschen ist generell durchaus beliebt. Im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern von Telefonerotik bieten wir jedoch günstigen Tel Sex live. Das bedeutet, du kannst Frauen beim Stöhnen belauschen - aber eben live und nicht vom Band wie anderswo. Wir halten das für eine hervorragende Kombination: niedriger Preis, lustvolles Stöhnen und volle Interaktionsmöglichkeiten in Echtzeit. Schließlich weiß man nie, ob nicht doch Lust zum Beispiel auch auf Dirty Talk oder eine Wichsanleitung am Telefon bekommt.

Weibliches Stöhnen am Sextelefon wird dir Gänsehaut machen

Um zum Höhepunkt zu kommen, ist das zwar nicht notwendig, denn das lustvolle Stöhnen unserer Damen wird dir garantiert Gänsehaut machen. Allerdings gehen die Inhalte wie eingangs erwähnt fließend ineinander über. Das trifft insbesondere auf das Stöhnen zu. Egal ob Dirty Talk, Wichsanweisung oder Rollenspiel - Stöhnen ist praktisch immer in irgendeiner Form beteiligt. Das ist wenig verwunderlich. Schließlich geht lustvolles weibliches Stöhnen gewissermaßen vom Ohr direkt ins sexuelle Erregungszentrum des Gehirns. Es gibt wohl keinen anderen akustischen Laut, der auf Männer so sexuell erregend wirkt wie weibliches Stöhnen. Frauengestöhne ist damit sozusagen wie das Tüpfelchen auf dem i, das den anderen Inhalten ihren besonderen Reiz gibt.

Es gibt einfach nichts Erotischeres als lustvolles Frauengestöhne

Schönheitsideale haben sich im Laufe der Zeit häufig gewandelt und sind zudem von Kultur zu Kultur unterschiedlich. Aber zu allen Zeiten und in allen Kulturen war man sich einig, dass es nichts Erotischeres gibt als das lustvolle Stöhnen einer Frau. Zumindest der männliche Teil der Bevölkerung war und ist sich darin einig. Lustvolles Frauengestöhne ist gewissermaßen ein universelles akustisches Stimulanz. Es lässt Männerherzen höher schlagen, unabhängig vom Alter und was sie sonst an einer Frau erotisch finden. Das wissen natürlich auch die Damen unserer 0900 Telefonsex Hotline. Deshalb bieten sie dir sowohl Stöhnen am Telefon zum Lauschen alleine oder eben in Kombination mit anderen Inhalten. So kannst du beispielsweise eine Tel Sex Wichsanleitung mit lustvollem Gestöhne kombinieren lassen. Oder deine Gesprächspartnerin dabei belauschen, wie sie während eines telefonischen Rollenspiels ungehemmt stöhnt. Wie auch immer das Stöhnen in die Telefonerotik eingebaut wird - es wird deinen sexuellen Höhepunkt in jedem Fall deutlich intensivieren. Darum solltest du nicht darauf verzichten.

99 Cent Telefonsex
0900 5666627*
Jetzt anrufen!
*0,99 Euro/Minute aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise ggf. abweichend

Häufige Fragen zum 99 Cent Telefonsex

  • Kostet dieser Telefonsex tatsächlich nur 99 Cent?

    Kostet dieser Telefonsex tatsächlich nur 99 Cent?

    Wenn du aus dem Festnetz anrufst, trifft das zu. Dann können wir Sex am Telefon derart günstig anbieten und den Tarif von 99 Cent garantieren. Egal welchen Festnetzanbieter du hast bzw. für deinen Anruf nutzt. Vom Handy sieht die Sache leider anders aus, wie wir weiter oben bereits ausführlich ausgeführt haben. Derart günstig ist Telefon Sex vom Handy nicht möglich. Was nicht an uns liegt, sondern an den Mobilfunkanbietern. Wir würden sehr gerne Handysex für 99 Cent je Minute anbieten. Aber solch billiger Handy Telesex ist nicht zu machen, solange die Mobilfunkkonzerne ihre eigenen Zusatzgebühren auf 09005 Telefon Sex Nummern wie die unsere draufschlagen. Wenn du also Telsex vom Handy günstig genießen möchtest, musst du dich nach einer anderen Telefon Sex Nr. umschauen. Unsere 0900 Telefonsexhotline ist definitiv kein billiger Handy Sex.

  • Es ist wirklich um Telefonsex live und nicht bloß zum Lauschen?

    Es ist wirklich um Telefonsex live und nicht bloß zum Lauschen?

    Rufst du unsere Telefonsex Hotline vom Handy oder aus dem Festnetz an, wirst du persönlich durch unsere Moderation begrüßt. Sie fragt dich nach deinen Wünschen und wird dich live mit einer passenden Dame verbinden. Somit ist die Antwort auf deine Frage: Ja, es handelt sich um Telefonsex live. Du kannst natürlich auch lauschen, wenn du möchtest. Aber eben live. Unsere Damen werden gerne für dich stöhnen oder dir Sexgeschichten erzählen oder dich mit einer Wichsanleitung am Telefon anheizen. Also all die Dinge tun, die du von reinem Telefon Sex zum Lauschen vielleicht kennst. Nur werden sie es live machen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Sie können in Echtzeit auf deine Wünsche und Bedürfnisse eingehen. Bei Telefonerotik zum Lauschen ist das nicht möglich. Wenn du dort nicht bekommst, wonach du suchst, hast du das Geld umsonst ausgegeben. Bei Tel Sex live ist das anders. Hier findest du garantiert, wonach du suchst. Denn die Damen können dir alles bieten: Sexgeschichten, Wichsanweisungen, Rollenspiele, Dirty Talk, Stöhnen und mehr. Darum war und ist es uns wichtig, Telesex nicht bloß günstig, sondern auch live anzubieten.

  • Wie ist billiger Telefonsex dieser Art überhaupt live möglich?

    Wie ist billiger Telefonsex live dieser Art überhaupt möglich?

    Indem wir unsere Gewinnmarge reduziert haben. Uns ist wichtig(er), dass möglichst viele Menschen sich Telefonerotik leisten können. Für 1,99 Euro je Minute ist das jedoch nicht der Fall. Das ist schlicht zu teuer für die meisten. Sie können oder wollen sich Telefon Sex zu diesem Preis nicht leisten. Darum haben wir haarscharf kalkuliert und die Kosten so weit gesenkt wie nur möglich. Rausgekommen ist dabei unser billiger 99 Cent Telsex. Diesen können sich deutlich mehr Menschen leisten. Deutlich mehr Menschen wollen ihn sich auch leisten, denn die Anruferzahl ist sehr hoch. Es gibt also definitiv Nachfrage nach günstigem Telsex ohne Abo. Weil die Anruferzahl um Etliches höher ist als bei einer teureren Erotik Line, gleicht diese Zahl in der Breite den pro Anrufer niedrigeren Gewinn weitestgehend aus. Das heißt in anderen Worten: Wir sind überaus zufrieden mit der Nachfrage, das Angebot ist wirtschaftlich profitabel und wir können dir daher seine langfristige Verfügbarkeit garantieren. Du wirst nicht von heute auf morgen ohne Vorankündigung ohne billige Telefonsexnummer dastehen.

  • Die Sexhotline ist grundsätzlich aber auch vom Handy erreichbar?

    Die Sexhotline ist grundsätzlich aber auch vom Handy erreichbar?

    Das ist korrekt. Wir haben an mehreren Stellen darauf hingewiesen, dass Telsex fürs Handy derart günstig für 99 Cent nicht möglich ist. Was genau ein Anruf kostet, hängt vom jeweiligen Mobilfunkanbieter und dem dort gewählten Tarif ab. Wenn du es genau wissen möchtest, musst du die Telefon Sex Nummer anrufen. Zu Beginn des Telefonats wird dir die Minutengebühr kostenfrei angesagt. Wenn du gleich danach auflegst, hast du nichts bezahlt, bist jedoch schlauer. Warum die Telefonsexhotline auch vom Handy erreichbar ist, obwohl darüber nicht so günstig, hat einen simplen Grund: Wahlfreiheit. Du sollst selbst entscheiden, wie du unser Angebot nutzt. Schließlich steht manchmal kein Festnetzanschluss zur Verfügung. Vielleicht entscheidest du dann, dass dir unser Erotik am Telefon dieses Mal die höheren Gebühren vom Handy wert ist. Weil du das dringende Bedürfnis nach Sex am Telefon hast. Dann sollst du diese Möglichkeit haben. Durch die Tarifansage zu Beginn des Telefonats weißt du glasklar, worauf du dich finanziell einlässt. Insofern sehen wir es geradezu als unsere Pflicht an, dir die Wahl zu lassen und dich nicht mit einer automatischen Sperre aus dem Mobilfunknetz zu bevormunden und gängeln.

  • Der Telefonsex ist zwar billig, aber garantiert auch ohne Abo?

    Der Telefonsex ist zwar billig, aber garantiert auch ohne Abo?

    Absolut richtig. Die Abrechnung unserer billigen Erotik Hotline erfolgt minutengenau. Du schließt mit einem Anruf garantiert kein Abo ab. Du kannst die gesamte Website durchsuchen. Du wirst nirgendwo Kleingedrucktes finden, das auf ein Abonnement hinweist. Weil es keines gibt. Wir halten absolut und rein gar nichts davon, Anrufer in die Falle zu locken und ihnen ein ungewolltes Abo einzubrocken. Ein solcher Anrufer ist nämlich garantiert kein glücklicher Anrufer. Wir dagegen möchten mit dir in eine längerfristige Beziehung treten. Wir möchten, dass du mit unserem Angebot zufrieden bist und es aus freien Stücken regelmäßig und wiederkehrend in Anspruch nimmst. Das trifft gleichermaßen auf unsere Damen zu. Wir profitieren alle davon, wenn du glücklich bist. Einschließlich dir. Es ist somit eine Win-win-win-Situation. Dafür ist jedoch finanzielle Transparenz das oberste Gebot. Du sollst vor der ersten Gesprächsminute wissen, worauf du dich finanziell einlässt. Dafür gibt es die Tarifangaben bei den 09005 Sex Telefonnummern und als Tafiansage vor dem Gespräch. Auf der Telefonrechnung findest du dann ebenfalls die Gesamtgebühren noch mal transparent und übersichtlich aufgeführt. Dort wirst du garantiert kein Abo finden.

  • Und es ist wirklich privater Telefonsex, was ihr anbietet?

    Und es ist wirklich privater Telefonsex, was ihr anbietet?

    Das hängt davon ab, wie du privater Telefonsex definierst. Wenn du darunter Telefon Sex verstehst, den zwei persönlich miteinander bekannte Personen ohne finanzielle Absichten miteinander haben - dann bieten wir nicht Telefonerotik privat an. Wir legen jedoch eine andere Definition zugrunde. Wir richten uns vielmehr nach dem Konzept des Girlfriendsex. Eine Prostituierte schläft auch nur gegen Geld mit dir. Dennoch bieten viele sogenannten Girlfriendsex. Bei dieser Art von Sex geben sie dir das Gefühl, als hättest du privaten Sex mit (d)einer Freundin. Bei unserem Telefon Sex ist es das Gleiche. Die Damen werden dir das Gefühl geben, als hättet ihr privat Sex am Telefon miteinander. Es geht also um eine private Atmosphäre während des Tele Sex. Vor diesem Hintergrund halten wir es sehr wohl für gerechtfertigt, unser Angebot als privater Tel Sex zu bezeichnen. Zumal anhand der 0900 Telefonsexnummer ohnehin sofort klar ist, dass es ein kommerzielles Angebot ist und die Damen nicht über ihre privaten Telefonnummern erreichbar sind. Wir halten dich jedenfalls für schlau genug, um das zu erkennen. Deshalb ist es die Bezeichnung privater Telesex in unseren Augen auch keine Irreführung, sondern stellt lediglich die private Atmosphäre der Telefonerotik besonders heraus.

  • Gibt es Telefonsex live irgendwo noch billiger?

    Gibt es Telefonsex live eigentlich noch billiger?

    Du kannst gerne danach suchen, aber wir halten es für unwarscheinlich. Warum? Weil die Damen einer Sexhotline bezahlt werden wollen. Wird die zu billig, bleibt dafür einfach zu wenig übrig. Du musst bedenken, von unserem 99 Cent Tel Sex gehen 19 Prozent Umsatzsteuer ab. Dann behält noch dein Festnetzanbieter - oder Mobilfunkanbieter, wenn du vom Handy anrufst - einen Teil für seine Dienstleistungen ein. Du kannst dir also sicher leicht vorstellen, so viel kommt von den 99 Cent nicht bei uns an. Davon müssen dann die Damen für ihre Dienste bezahlt werden. Außerdem braucht es eine technische Infrastruktur, um die ständige Erreichbarkeit der Sex Hotlien zu gewährleisten. Alles in allem ist also die Gewinnmarge nicht sonderlich hoch. Würde man Telefonsex live noch billiger anbieten - sagen wir mal für 49 Cent -, dann wären zumindest wir bereits hinsichtlich der laufenden Kosten im Minus. Möglicherweise gibt es da draußen einen Anbieter, der Telefonerotik live für weniger als 99 Cent anbietet. Allerdings kann dieser Sex am Telefon unserer Meinung nach dann nicht besonders gut sein. Denn die Damen dürften kaum Honorar erhalten. Woher auch? Es kommt ja kaum etwas beim Anbieter an, womit er sie bezahlen könnte. Dementsprechend halten wir 99 Cent als die realistische Untergrenze für billigen, aber qualitativ hochwertigen Tele Sex.

  • Warum existiert eigentlich keine kostenlose Sex Hotline?

    Warum existiert eigentlich keine kostenlose Sex Hotline?

    Aus demselben Grund, warum wir Telefonerotik für unter 99 Cent nicht mehr für tragfähig halten: Die Damen wollen angemessen für ihre erotischen Dienste entlohnt werden und dieses Geld muss über den Minutentarif reinkommen. Wie sollte das bei einer kostenlosen Sexhotline gehen? Wenn du im Internet irgendeinen Service kostenlos nutzt, dann musst du dafür üblicherweise im Gegenzug persönliche Daten preisgeben. Die werden anschließend genutzt, um dir möglichst personalisierte Werbung anzuzeigen. Darüber refinanzieren die Anbieter dieser kostenfreien Dienste sich. Goolge und Facebook - als prominenteste Beispiele - funktionieren auf diese Weise. Allerdings wäre das bei Tele Sex überhaupt nicht möglich. Erstens gibt es außer deiner Telefonnummer keine persönlichen Daten, die automatisiert erhoben werden könnten. Zweitens würde niemand Telefon Sex mit Werbung tolerieren - kostenlose Sex Hotline hin oder her. Es würde einfach zu sehr nerven. Im Radio nervt die Werbung bereits oft genug. Und dort geht es bloß um musikalische Hintergrundbeschallung. Bei Telefonerotik geht es um die Befriedigung sexueller Bedürfnisse. Stell dir nur vor, dein Gespräch würde alle zwei Minuten für 30 Sekunden Werbung unterbrochen. Oder du müsstest dir erst drei Minuten Werbung anhören, bevor es mit der Erotik am Telefon überhaupt losgeht. Hättest du darauf Lust? Vermutlich nicht. Und das ist der Grund, warum es keine kostenlose Sex Telefon Nummer gibt. Es wäre schlicht unpraktikabel und würde von niemandem genutzt, so verführerisch es auf den ersten Blick auch aussehen mag. Dann lieber (ein wenig) für Sex am Telefon bezahlen und ihn ungestört genießen können.

Günstiger Telefonsex - vom Handy erreichbar
Günstiger Telefonsex - echte Livegespräche
Günstiger Telefonsex - atemberaubende Frauen
99 Cent Telefonsex
0900 5666627*
Jetzt anrufen!
*0,99 Euro/Minute aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise ggf. abweichend

Das denken Anrufer über den 99 Cent Telefonsex

  • Ich wünschte, ich hätte diesen günstigen Tel Sex schon früher entdeckt. Dann hätte ich eine Menge Geld gespart. Tolles Angebot!

    Markus
  • Telefon Sex für 1,99 Euro ist mir einfach zu teuer geworden. Zum Glück muss ich dank dieser billigen Sexnummer nicht mehr verzichten.

    Werner
  • Es ist zwar schade, dass dieser Telesex vom Handy nicht genauso günstig ist, aber man kann eben leider nicht alles haben.

    Herbert
  • Zuerst konnte ich es nicht glauben. Tel Sex für nur 99 Cent? Und auch noch live? Jetzt bin ich überzeugt und vollkommen begeistert.

    Max
  • Dass der Telefonsex vom Handy nicht so billig ist, stört mich nicht. Ich bin alte Schule. Ich habe ohnehin kein Handy, sondern nur Festnetz.

    Hubert
  • Jetzt kann ich ohne Sorgen um die Kosten Telefonerotik genießen. Dieses befreiende Gefühl ist echt unbeschreiblich. Danke dafür!

    Robbin
  • Noch preiswerter habe ich Telsex bislang nirgendwo gefunden. Hier überzeugt mich beides: Preis und Qualität gleichermaßen.

    Frank